• Hypnose360

Schlafprobleme - 8 Schritte fuer einen gesunden Schlaf

Aktualisiert: Juli 8

In der Schweiz leidet jede 4. Person unter Schlafproblemen. Was sich als recht viel anhört, ist es auch, weil diese Zahl auch in Deutschland oder Österreich zu finden ist. Dabei erhöht sich das Risiko auf einen Burnout um bis zu 35%. Ein großer Grund für Schlafprobleme ist der Arbeitsstress. Über 30 Prozent der Betroffenen berichten über einen immer oder meisten anhaltende Stressbelastung in ihren Jobs. Welche Symptome zeigen Schlafstörungen an?


Symptome bei Schlafstörungen

  • Starke Müdigkeit und Trägheit während des Tages

  • die Leistungsfähigkeit und der Konzentrationsmangel sind eingeschränkt

  • Kopfschmerzen

  • gereizt

  • Lust- und Antriebslosigkeit

  • Verminderte Stressresistenz

  • Übergewicht

8 Tipps bei Schlafstörungen


1. Erschaffe Dir Deine "Zu Bett geh Routine"

  • Esse am Abend gute zwei Stunden vor dem zu Bett gehen

  • nach dem Essen mach Dich schon Bett fertig, genauso wie früher als Kind

  • wenn Du dann müde wirst, gehe sofort ins Bett

2. Achte auf Deine sportlichen Aktivitäten

  • wenn Du Sport nach der Arbeit machst, achte darauf, dass Du damit drei Stunden vor dem zu Bett gehen fertig bist

3. Dusche am Abend warm

  • eine warme Dusche am Abend ist entspannend und Du kannst all den Stress vom Tag einfach wegspülen

4. Reinige Dein Schlafzimmer

  • "Reinige" bedeutet auch, dass es sauber ist, doch viel mehr befreie es von elektronischer Strahlung, je weniger Du davon in Deinem Schlafzimmer hast, desto besser kannst Du schlafen!

5. Nutze Dein Schlafzimmer nur für zwei Dinge

  • Jeder Raum in unserem Leben hat seine Bedeutung und erleichtert uns, diese Umsetzung. In einem Arbeitszimmer arbeitest Du, in der Küche kochst und isst Du - im Wohnzimmer siehst Du fern und bist mit Dir lieben Menschen zusammen - und im Schlafzimmer schlafe und oder liebe - alles andere darfst Du in anderen Räumen machen

6. Optimiere Dein Essen am Abend

  • Vermeide am Abend zu viele Kohlenhydrate zum Essen. Optimal ist ein proteinreiches Essen mit Salat, weil Dich dies am Abend satt hält - Du keinen Hunger mehr bekommst und Dein Körper im Schlaf besser sich erholen kann (Abnehmen im Schlaf)

7. Verzichte auf Zigaretten, Alkohol oder Koffein

  • Jegliches Gift - wie Nikotin, Alkohol oder andere Substanzen - zwingen Deinen Körper dazu, dieses sofort abzubauen. Diese Entgiftung fährt Deinen Stoffwechsel nach oben! Wenn Du am Abend entspannen willst, dann ist ein halbes Glas Rotwein o.k. oder eine Tasse des genialen GABA Tees aus Japan.

8. Trainiere Deine Gedanken

  • Wenn Deine Gedanken am Abend schon beim nächsten Arbeitstag sind, dann fertige doch eine To-do-Liste an. So hast Du den nächsten Tag schon geplant und kannst beruhigter einschlafen.

  • im Bett bedanke Dich für diesen Tag und hebe drei Dinge hervor, die Dir gelungen sind und welche Dir ein gutes, positives Gefühl gegeben haben.

  • Nutze eine effektive und schnelle Einschlafmeditation oder Einschlaf-Hypnose!

  • Freue Dich auf Deinen kommenden Tag.

  • Lenke Deine Träume!

Immer noch Probleme beim Schlafen?


Dann empfehlen wir das aktive Erlernen der Selbsthypnose - entweder bei einem Hypnosetherapeuten oder in einem Selbstlernkurs.


Hypnosetherapie bei Schlafproblemen


In der Regel sollte dies nicht länger als zwei Sitzungen dauern - jeweils zwei Stunden. Nach 10 Tagen hat sich Dein Schlafverhalten positive verändert und mit jeden neuen Tag festigst Du Deine Fähigkeiten mit der Selbsthypnose. In Schlieren und Zürich bieten wir dieses Paket für 690 CHF an - natürlich geht dies auch online. Hier findest Du mehr Informationen dazu.


Was sollte ich bei Selbstlernkurse bei Schlafproblemen beachten?


Da nicht jeder Mensch gleich ist, solltest Du nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf den Inhalt. Wir bevorzugen Audios, welche mit binauralen und isochronen Tönen arbeiten. Weil diese Technik Deine Gedanken und Stimmen im Kopf dazu bringen, leiser und leiser zu werden, bist Du eingeschlafen bist. Zusätzlich sollte immer eine normale Schlaf-Hypnose (mit Stimme) dabei sein. In unserem Paket haben wir dazu noch für den Mittagsschlaf eine Power-Nap, welche genau 20 Minuten geht mit reingelegt. Ebenso findest Du ein Audio, welches sich hervorragend dazu eignet, bei schweren gedanklichen Problemen Deine Ruhe zu finden.


Wenn Du all diese Techniken einsetzt, kannst Du auch nach ca. 14 Tagen einen erholsamen Schlaf wieder haben. Wir geben unser Schlafperlen-Paket jeden unserer Klienten mit Schlafproblemen. Mehr als 100 CHF sollte dieser nicht kosten.


Fazit zum Lösen von Schlafproblemen


Wenn Du unter Schlafproblemen leidest und Du von Schlaftabletten weg kommen willst, setze zuerst die 8 Tipps bei Schlafproblemen ein. Gebe Dir zwei Wochen Zeit. Sollte dies nicht helfen, dann lass Dich doch von uns kostenfrei Beraten, wie Hypnose Dir dabei helfen kann. Natürlich kannst Du auch gleich mit einem Selbstlernkurs starten. Wenn Du erfahren möchtest, wie eine Hypnose bei Dir wirkt, unter dieser Seite findest Du eine Hypnose zum kostenfreien herunterladen!


Wir wünschen Dir gute Träume!

Mike

Hypnose360 - jetzt Termin buchen!




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 
Überprüfung: 2b3a357c9dd50767