• Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Hypnose360

Die 4 wichtigsten Hormone, um erfolgreich Abzunehmen

Aktualisiert: Jan 27

oder warum Hypnose Dir dabei so gut helfen kann!

Jetzt hier sofort Deine gratis Beratung buchen!


Hormone sind für unseren Körper extrem wichtig, ein Mangel oder ein Ungleichgewicht kann kann eine schwere Krankheit oder ein verkürztes Leben hervorrufen. Hormone sind chemische Botenstoffe. Sie sind auf der einen Seite verantwortlich für das Regulieren von vielen Körpervorgängen und auf der anderen Seite übermitteln sie im Körper Informationen. Wie viele verschiedene Hormone es in unseren Körper gibt, kann aktuell von den Wissenschaftlern nur vermutet werden. Sie liegt wohl in eine vierstelligen Bereich. Aus dem medizinischen Bereich kennen die Ärzte ungefähr 35 Hormone, welche schwere Krankheiten auslösen können.


Welche vier Hormone sind nun entscheidend für ein erfolgreichen Abnehmen?

Es sind diese vier Hormone:

  1. Cortisol

  2. Ghrelin

  3. Leptin

  4. Testosteron

Wer diese vier Hormone richtig steuern kann, bleibt gesund, schlank, vital und kräftig.


Das Cortisol ist auch bekannt als das Stresshormon. Ist der Stress hoch, dann stellt das Cortisol dem Körper alles zur Verfügung, was er benötigt, um die Situation zu überstehen. Dafür schaltet der Körper die Selbstheilung, die Körperfettverbrennung und andere "unnütze" Dinge aus. Ziel ist es, uns aus der Gefahrensituation lebendig zu bringen. Da das Cortisol zu dem noch katabol ist, bedeutet dies, dass es auch die wichtige Muskelmasse zerstört. Wer also vier bis fünf mal die Woche Group Fitness macht, davor oder danach noch etwas Cardio-Training, wird viel langsamer an Gewicht verlieren, als erhofft.


Ghrelin ist ein appetitanregendes Peptidhormon. Es signalisiert Dir, wann Du Hunger hast und Dein Magen leer ist. Anders ausgedrückt - diese Ghrelin kann verantwortlich sein für Deine Fressattacken am Abend.


Leptin ist für die Regulation des Hunger- und des Sättigungsgefühl mitverantwortlich. Das Leptin wird vom Fettgewebe gebildet und zeigt den Körperfettgehalt an. Nimmt das Körperfett zu, wird proportional mehr Leptin produziert, ins Blut abgegeben und ins Gehirn transportiert. Dort angekommen, vermittelt es dem Gehirn den Fettgehalt im Körper. Verringern sich Deine Fettdepots durch eine Diät, sinkt auch der Leptin-Spiegel im Blut, dadurch hast Du dann mehr Hunger!


Ghrelin und Leptin gehören eng zusammen und bestimmen nicht nur Deinen Erfolg beim Abnehmen, sondern auch beim Gewichthalten.


Testosteron - allgemein ist es ein Sexualhormon was bei beiden Geschlechtern vorkommt. Es ist wichtig beim Muskelaufbau und versorgt den Körper mit Energie und Lust auf dem Partner. Ein zu wenig von diesem Hormon zeigt sich einen langsameren Stoffwechsel, weniger Muskeln und eine sinkende Sex-Lust.


All diese vier Hormone sind für das Abnehmen wichtig. Eine gute Hypnosetherapie zum Abnehmen spricht gezielt diese vier Hormone an.

Wie dies bei Dir aussehen kann, wie Hypnose Dir helfen kann, Deine Wunschfigur zu erreichen und dann auch zu halten, möchte ich Dir gerne in einer kostenlosen Beratung aufzeigen.


Meine kostenlose Beratung jetzt buchen!


Hier ist noch ein spannender Artikel über die drei größten Fehler, welche Deinen Erfolg beim Abnehmen verhindern. Hier klicken!

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Wave
So finden Sie uns

Gesundheitszentrum InnerSpace

5. Etage

Grabenstrasse 1

8952 Schlieren

Hypnose 360

Weinbergstrasse 102

8006 Zürich

© 2020 by Mike C. Kock 

  • RSS Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Youtube
Überprüfung: 2b3a357c9dd50767